Ukulele Chords Compass Lite
Verfügbar_auf_Mac_AppStore Verfügbar_auf_AppleStore
Verfügbar_auf_KindlFire Verfügbar_auf_google Play
  • Die-perfekten-Akkorde-auf-Ihrer-Ukulele0

Die perfekten Akkorde auf Ihrer Ukulele!

      Text vorlesen lassen.

Suche Sie nach den perfekten Akkorden für ihre Ukulele Musik? Probieren Sie UkuleleChordsCompass Lite aus, eine Gratis App, die alle Ukulele Typen und Größen unterstützt: Sopran, Tenor, Bariton, Concert und Sopranino. Die App verfügt über alle normalen Stimmungen für die Ukulele (Soprano ist die voreingestellte Stimmung), einstellbarer Lautstärke und Retinagrafik. Diese Ukulele-Lernsoftware unterstützt sowohl rechtshändige wie auch linkshändige
Ukulelespieler. Die Akkord-Notation und die Akkord-Sets sind mit GarageBand Smart instruments kompatibel.

UkuleleChordsCompass Lite gibt ihnen die Möglichkeit etwa 33% aller Ukulele Akkorde auszuteste und zwar mit hilfe des virtuellen Ukulele-Griffbretts und mit den Ukulele Musiknoten. Sie können, auf dem Griffbrett, jeden der Akkorde in bis zu 4 Stimmlagen spielen (C, C#, D, D#), diese dann in der eigenen Geschwindigkeit lernen and sogar ganz eigene, neue Notenblätter verfassen.

Brauchen Sie mehr Akkorde? Dann holen Sie sich die Vollversion,
UkuleleChordsCompass.

Wählen Sie eine Stimmlage auf der linken Seite, dann einen Akkortypen in der Mitte und dann einen Typenzusatz auf der rechten Seite. Als nächstes, klicken Sie auf das Ukulele-Griffbrett und wählen die Position für ihren Akkord aus.

UkuleleChordsCompass Lite zeigt ihnen daraufhin all Akkorde an, die an dieser Stelle zur Vefügung stehen. Hören Sie sich die Akkorde in einem authentischen Ukulele-Klang an! Lernen Sie die Musiknoten und die Positionen auf dem Griffbrett im vorbei gehen oder kreieren sie ihre eigenen Notenblätter, durch einfaches Drag&Drop der Akkord-Diagramme im Editor!

Laden Sie sich UkuleleChordsCompass Lite noch heute herunter!
Schauen Sie sich unser Videotutorial für UkuleleChordsCompass auf YouTube an!

Text als PDF herunterladen.

Related Posts

No Comments Yet.

Leave a comment